TEXOLIT Firmenporträt

Fugenlos wird in.

Was früher ausschliesslich im Gewerbe- und Industriebau Anwendung fand, stösst heute zunehmend auch in den Bereichen Pflege, Bildung, Verwaltung und Wohnungsbau auf Interesse. Fugenlose Bodenbeläge sind zumeist hoch belastbar, stets pflegeleicht und hygienisch und untermalen die zeitgemässe Architektur optimal. Gerade in öffentlich zugänglichen Räumen oder in Ihrem Zuhause schaffen unsere Beläge ein einmaliges Ambiente.

Erfahrung und Innovation

Seit mehr als 30 Jahren befassen wir uns mit dem Bau von fugenlosen Bodenbelägen. Mit langjähriger Erfahrung und viel Know-how unserer spezialisierten Mitarbeiter haben wir innovative Produkte und Anwendungen für technisch und ästhetisch anspruchsvolle Bereiche entwickelt. Mit der ständigen Weiterbildung unserer Mitarbeiter und der laufenden Optimierung unserer Prozesse sorgen wir dafür, dass unsere Kunden bis ins Detail qualitativ überzeugende Lösungen nach dem aktuellsten Stand der Technik erhalten.

Unsere Besten

Mit der Eigenkreation Texolit RUSTICO haben wir einen mineralischen Spachtelbelag entwickelt, der das Bedürfnis der modernen Architektur im besten Sinne erfüllt: Industriebodenbeläge werden mit ihm auch in Wohn- und attraktiven Arbeitsräumen einsetzbar. Dabei kann der Designbelag RUSTICO sowohl als Boden- wie auch als Wandbelag verlegt werden.

Die Produkte DURO und COMFORTO sind zwei fugenlos gegossene Kunstharzbeläge auf Polyurethanbasis. Sie erzeugen ein völlig neues Raumgefühl in Wohn-, Gewerbe- und öffentlichen Bauten.

RUBOLASTIC rundet als vielseitiger Gummigranulatbelag die Palette unserer Decorbeläge ab: Permanent optimiert, kann dieser fugenlose Bodenbelag aktuell auch in Bauten mit gehobenem ästhetischem Anspruch eingesetzt werden. Der elastische Gummi-Terrazzo besticht durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, insbesondere bei Problemuntergründen.

Gerne beraten wir Sie persönlich und erarbeiten individuelle Lösungen. Unser neuer Showroom zeigt Ihnen die Vorzüge unserer Kunstharz- und Spachtelbeläge optimal.

Auf unseren Produkteseiten finden Sie weitere Bodenbeläge und Details zu Verarbeitung und Einsatzgebiet.

 

Firmengeschichte

1976: Gründung der Teprotex AG als Handels und Verarbeitungsbetrieb für bauchemische Produkte durch Roland Herzog.

1993: Bezug der Liegenschaft an der Furtbachstrasse 5 in Buchs ZH.

1997: Erstmalige Verlegung des selbstentwickelten Gummigranulatbelags.

2000: Umbenennung der Gesellschaft in Texolit AG nach der langjährig eingeführten Wortmarke für unsere Kunstharzbeläge.

2005: Erstmalige Verlegung des selbstentwickelten mineralischen Spachtelbelags RUSTICO.

2006: Philipp Herzog übernimmt die Geschäftsleitung der Texolit AG.

2011: Spatenstich für den Erweiterungsbau an der Furtbachstrasse 5 in Buchs ZH.

2012: Kauf der Aktienmehrheit durch Philipp Herzog.

Stellenangebote

Organigramm

Leitbild

Lassen Sie sich beraten. Kontaktieren Sie uns.

TEXOLIT AG